Berg: Das Äußere dieses Landhauses besticht durch seine Architektur

Blick auf das Landhaus im toskanischen Stil in Berg von Südwesten
Eingang des toskanischen Landhauses in Berg
Blick auf das Landhaus in Berg vom Südosten
Blick auf das Landhaus im toskanischen Stil von Nordwesten mit Orangerie
Landhaus in Berg, Blick auf die Zufahrt
Landhaus in Berg, Blick in die offene Küche
Landhaus in Berg, Blick in die Orangerie, dem Esszimmer
Landhaus in Berg, Blick vom Wohnzimmer in das Kaminzimmer
Landhaus in Berg im toskanischen Stil, Kaminzimmer
Holzteppe mit Eichenstufenbrettern, geräuchert und weiß lackiertem Geländer
Landhaus in Berg, Master-Bathroom
südliche Terrasse des Landhauses in Berg am Starnberger See
Blick über Naturschutzgebiet nach Aufkirchen
Blick von Norden über das Naturschutzgebiet auf die Villa in Berg
Blick vom Landhaus in Berg über das Naturschutzgebiet
Ausgang vom Landhaus in Berg in das Naturschutzgebiet
Naturschutzgebiet angrenzend an das Landhaus in Berg im toskanischen Stil
Objekt-Nr.HW 206120
Grundstücksflächeca. 1.155m²
Wohnflächeca. 210m²
NutzflächeCa. 80 m²
Schlafzimmer3
Badezimmer2
Garagen / Stellplätze1 Doppel- Garage, Stellplätze
Kaufpreis0,00
Courtage3,57% incl. MwSt.

Leben, geniessen, entspannen. Das wird Ihnen im exklusiven Ambiente dieses toskanisch geprägten Landhauses gelingen. Ob auf verschiedenen Outdoor-Plätzen, Terrassen oder im Inneren des Hauses.
Ein schön angelegter Garten und ein sehr schön gestalteter Eingangsbereich, ein überdachter Vorbau mit Blumenbeeten rechts und links neben der Eingangstreppe heißen Sie willkommen.
Ins Haus gelangen Sie über 4 Stufen in das geräumige Foyer, von wo Ihr Blick rechts und links vorbei am Kaminblock, der das Kaminzimmer zum Foyer hin abdeckt,  in den Garten und auf die Südterrasse wandern. Geschwungene Treppen, die Trittstufen aus dem gleichen Holz wie die Fußbodenbeläge fast im ganzen Haus, sonst weiß lackiert, führen nach oben und unten. Durch den Ausbau des Obergeschosses ohne Zwischendecke bis zum First wirkt das Foyer hell und luftig, vor allem weil neben der Eingangstüre durch Sprossenfenster ausreichend Licht hineinfällt.
Vom Kaminzimmer, nicht nur im Winter ein Rückzugsort zum Entspannen, übers Büro und aus dem ca. 40 m² große Bereich für Essen, Kochen und Wohnen gelangen Sie über zahlreiche Zweiflüglige bodentiefe Fenstertüren auf Terrassen und in den Garten. Dadurch wird nicht nur eine optimale Belichtung erreicht, sondern können verschiedene Terrassenbereiche begangen werden. Sie können mit dem Sonnenstand wandern. Auch die Zimmer im Obergeschoss haben überwiegend Zweiflüglige Fenstertüren. Ein wirkliches highlight ist der Blick über im Sommer blühende Wiesen nach Aufkirchen, insbesondere auf die dortige Kirche.

War es nicht schon immer Ihr Wunsch auf dem Land zu leben, ohne auf die Stadt verzichten zu müssen? Berg vereinigt beides. Ruhiges entspanntes Leben, ob mit oder ohne Kinder, ob mit oder ohne vierbeinigen Anhang. Alle werden sich hier wohl fühlen. Wer hat das schon? Das Haus verlassen, raus in die Natur. Über Wiesen, die direkt hinter Ihrem Zuhause beginnen. Zum See? Zu Fuß ca. 15 , mit dem Fahrrad ca. 5 Minuten. Nach München? Ca. 25 Minuten benötigen Sie mit dem PKW mitten in die Stadt. Das Rezept für das Haus: Atmosphäre schaffen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen