Villenanwesen als Doppelhaus am Starnberger See

Objekt-Nr.202006
Grundstücksflächeca. 1.150 m²
Wohnflächeca. 20 m²
Nutzfläche80
Schlafzimmer3
Badezimmer2
Garagen / Stellplätze2
KaufpreisEUR 2.290.000
Courtage3,57% (inkl. MwSt.)

Repräsentatives Villenanwesen als Doppelhaus am Starnberger See. Neubauprojekt.
Ein Klassiker von heute. Eine Kombination aus traditionellem Baustil und moderner offener Wohnkultur.
Das Konzept – offenes Wohnen auf 3 Ebenen, Erd-, Dach- und Untergeschoss – in einer Doppelhaus-Villa auf einem großen Parkgrundstück. Je Villenhälfte steht den Bewohnern ca. 1.150 m² Grundstück zur Verfügung. Real geteilt.

Bei den bildlichen Darstellungen handelt es sich um Visualisierungen. So könnte der Neubau einmal aussehen.

Entstehen wird ein Architektenhaus, entweder im klassischen Ambiente oder ganz modern mit vielen Glasflächen, verbunden mit der Optik eines offenes Wohnkonzepts. Kundenbedürfnisse- und Wünsche stehen dabei im Mittelpunkt.

Ca. 200 m² Wohnfläche werden- soweit wie möglich- offen gestaltet. Auch das Souterrain, das durch die leichte Hangneigung des Grundstücks teilweise zu Wohnfläche ausgebaut wird, wobei großflächige Fenster oder Fenstertüren die Räume ausreichend belichten.

Geliefert wird Top-Qualität in puncto Material, Optik und Design und größte Sorgfalt bei der Ausführung. Die Bauüberwachung und Abnahme übernimmt ein Deutschlandweit tätiges zertifiziertes Unternehmen.

Das Parkgrundstück liegt in einem klassischen Villengebiet inmitten stilvoller Nachbarschaft am Westufer des Starnberger See und zählt zu den begehrten Wohngegenden. Die Lage ist perfekt, um die Natur, den nahe gelegenen Starnberger See mit seinem Park- und Golfgelände zu genießen. Wander- und Radwege, den See und den Golfplatz erreichen Sie in wenigen Minuten und starten direkt von der Haustüre. Das Auto kann in der Garage bleiben.

Die Größe des Grundstücks mit ca. 1.050 m² pro Haushälfte lässt ausreichend Freiraum für eine optimale Gartengestaltung und bietet Platz für persönliche Entfaltung.