Starnberg-Pöcking: Naturnahes Grundstück zur Doppelhausbebauung

Objekt-Nr.202128
Grundstücksflächeca. 1.300 m²
Bebaubar mitEFH und DHH
Bebauungsplanja
Kaufpreis1.690.000
Courtage3,57% (inkl. MwSt.)

Starnberg-Pöcking: Naturnahes Grundstück zur Doppelhausbebauung

Die Gemeinde Pöcking ist ein mitreißender Ort am Westufer des Starnberger Sees, die ihren Bewohnern und Besuchern einiges zu bieten hat. Geschichte zum Anfassen im Ortsteil Possenhofen, großes Freizeitvergnügen und schnelle Anbindung an die Landeshauptstadt München durch ihren S-Bahn-Anschluss. Im oberbayerischen Landkreis Starnberg gelegen, dem Naherholungsgebiet Münchens, hat ca. 6.000 Einwohnern und liegt direkt am Starnberger See. Die österreichische Kaiserin Sissi hat einen Teil ihrer Jugend im sehenswerten Schloss Possenhofen verbracht. Ein Museum ist der Kaiserin gewidmet. Der Starnberger See mit seinen Wassersportmöglichkeiten und vielen Rad- und Wanderwege sorgt für ausreichend Freizeitvergnügen.

Das Grundstück mit Altbestand und teils bewohnt, zeichnet sich durch absolute Ruhe aus und bietet mit einer Grundfläche von 225 m² einer großen Familie im Einfamilienhaus Platz. Immerhin noch ca. 150 m² je Doppelhaushälfte über EG und DG. Einige Besonderheiten gibt es bei der  Übergabe, die bei Interesse besprochen wird.