Rangsdorf. Sicheres Investment für die Zunkunft

Objekt-Nr.201941
GrundstücksflächeCa. 4.709 m²
Bebaubar mitWohnen
Bebauungsplannoch nicht
KaufpreisEUR 328.000
Courtage7,14 % (inkl. MwSt.)

VERKAUFT!

Rangsdorf, Grundstück als sicheres Investment für die Zukunft. Baerwartungslan. Noch Landwirtschaft, Grünland, beidseitig angrenzend an lockere Wohnbebauung  und in der Nähe eines Kindergartens, wird diese Lücke in absehbarer Zeit geschlossen werden und für Wohnbebauung freigegeben. Ihr Geld ist hier mit Sicherheit gut angelegt.

Nach der 1. Fortschreibung des Landschaftsschutzplanes zur 1. Änderung des Flächenutzungsplanes als räumlicher Teilplan, die am 4.6.2015 aufgestellt wurde, betrifft den Geltungsbereich B-Plan „Nord-Süd-Verbinder“ nicht, grenzt jedoch im nördlichen Teil an den B-Plan an.
Danach wird eine Teilfläche “ Seebadallee mit Nr. 6 gekennzeichnet – Südseite/Hinterland“ zur Arrondierung der Wohnbereiche an der Seebeadallee statt Grünfläche zur Wohnfläche ausgewiesen.

Rangsdorf – ein Ort der Erholung – gelegen im landschaftlich reizvollen Land Brandenburg im Landkreis Teltow-Fläming, südlich der Bundeshauptstadt Berlin. Der See ist immer noch das Glanzstück des Ortes – ideales Wassersport- und Erholungsgebiet. Entsprechend der Jahreszeiten kann man hier Baden oder Schlittschuh laufen, Boot fahren, Surfen oder Eissegeln.

Rangsdorf erweist sich ganz besonders durch die Nähe zu Berlin (ca. 15 km) – erreichbar über die gut ausgebaute Bundesstraße B96, über den direkten Autobahnanschluss A10 auf dem südlichen Berliner Ring, oder stündlich mit der Regionalbahn – als ein Magnet für Menschen aus, die in Berlin keinen oder kaum bezahlbarn Wohnraum finden. Der neue Flughafen mit seinem Arbeitsplatzangebot trägt ebenso dazu bei.